IT

Business Analyst (m/w/d)

Hauptargumente für eine Bewerbung:

  • offenes Arbeitsklima und kurze Entscheidungswege
  • ein moderner Arbeitsplatz in ansprechender Umgebung
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Mitarbeit beim Marktführer in einem zukunfts-sicheren Umfeld

Checkliste für Sie:

  • Ich verfüge über verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Ich habe allgemeine Kenntnisse im agilen Projektmanagement.
  • Ich habe Erfahrung in der Beratung, im Anforderungsmanagement und in Service-Management-Prozessen.

Weitere Informationen zu Ihrem potenziellen neuen Arbeitgeber:

Unser Mandant ist Softwarehersteller und Marktführer im Schwerpunkt CAFM/IMS. Mit eigener Entwicklungs- und Beratungsmannschaft ist die deutsche Gesellschaft am Standort in Saarbrücken autark für den deutschsprachigen Raum verantwortlich. Die umfangreiche und vielfältige Kundenbasis um-fasst renommierte Unternehmen, öffentliche Institutionen und Global Players. Man zeichnet sich durch eine wertschätzende Führung, einen starken Teamgedanken und hohe fachliche Kompetenz aus.

Informationen zur organisatorischen Einbindung der Position:

Als Business Analyst erfasst Du Kundenanforderungen und nutzt sie, um die Entwicklung und das Testmanagement von Anwendungslösungen durch Deine Inputs zu unterstützen. Du fungierst als Schnittstelle zwischen den Kunden und der Projektleitung, indem Du Verbesserungspotentiale identi-fizierst und an die Stakeholder kommunizierst. Weiterhin managest Du Schulungsleistungen und organisatorische Rollouts.

Aufgaben und konkrete Ziele der Position:

  • Identifizierung nützlicher Informationen für Projekte auf Grundlage intern und extern verfügbarer Dokumentationen
  • Vorbereitung und Durchführung von Besprechungen
  • Präsentation von Lösungen für Kunden
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail an: felix.klein@b--p.de

Ihr Ansprechpartner
für diese Position: